Eignungstest / Unterrichtssprache / Vorbereitungsklasse


1) Studenten, die sich mit einer speziellen Eignungsprüfung in den Bereichen, die Studenten aufnehmen, bewerben, müssen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechend zusätzlich bei der speziellen Eignungsprüfung, was durch unsere Universität durchgeführt wird, erfolgreich sein. In den entsprechenden Anwendungsrichtlinien Bewerbung, Anmeldung und Zulassung erfolgt durch die Fakültät/Hochschule spezielle Eignungsprüfungen zur Beurteilung/Bewertung der Anträge.

2) Kandidaten, die sich in Bereichen, deren Bildung in Fremdsprachen erfolgen, bewerben, müssen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechend zusätzlich bei der Fremdsprachenprüfung, was durch unsere Universität Fremdsprachenhochschulanordnung durchgeführt wird, erfolgreich sein. Studenten, die von zu erreichenden 100 Punkten eine Mindestpunktzahl von 60 erreichen, gelten als erfolgreich. Der Hochschulbildungsvorstand, der die internationalen Prüfungen für diejenigen, die genügend Punkte aus der Prüfung erhalten haben, akzeptiert, gelten ebenfalls in der Fremdsprachenkenntnisprüfung als erfolgreich. .

3) Studenten, die sich in den Bereichen der Vorbereitungsklasse der Pflichtfremdsprachen beworben haben, sind verpflichtet, sich an Hochschulen im Fremdsprachenunterricht, die Vorschriften über die Grundsätze zu befolgen.

4) Nicht nur die Quoten werden jedes Jahr bekanntgegeben, sondern es werden den Kandidaten, die sich für die Bachelor- und Masterprogramme einschreiben möchten, um die Mängel im türkischen und englischen Sprachniveau zu verbessern und für die Bewerbungs- und Anmeldetermine, die später bekanntgegeben werden, vorzubereiten, Englisch- und Türkischkurse angeboten, was durch die Universität organisiert wird. Den Studenten, die an diesen Kursen teilnehmen möchten, wird ein Zulassungsbescheid erteilt.