Zur Anmeldung benötigte Formulare


Hinweis: Bei fehlenden Dokumenten wird die Anmeldung nicht berücksichtigt.

Die Dokumente müssen im originalen und im übersetzten Zustand vollständig eingereicht werden. Bei unvollständigen Dokumenten trägt der Kandidat die alleinige Verantwortung.

1) Es wird ein Passfoto in den Grössen 4.5×6 cm, farbig, was nicht älter als 6 Monate ist, verlangt. Sobald der Kandidat aufgenommen wird, wird das von den Kandidaten eingereichte Passfoto für den Studentenausweis verwendet. Falls das Passfoto nicht den Bedingungen entspricht, wird es als nicht eingereicht akzeptiert.

2) Entweder der Personalausweis der türkischen Republik oder eine Kopie des Passes (Geburtsurkunde) oder eine beglaubigte Kopie des Studentenvisums im Pass müssen eingereicht werden.

3) Das Original und die Übersetzung vom Abiturzeugnis muss eingereicht werden. Diejenigen, die ihr Abiturzeugnis noch nicht erhalten haben, müssen von ihrer Oberschule offiziell eine Bescheinigung (temporäres Zertifikat) vorlegen, worin die möglichen Abschlussnoten und dem Datum wann sie voraussichtlich ihr Abitur beenden werden, steht.

4) Das Abiturzeugnis muss den gleichen Wert wie das türkische Abiturzeugnis haben. Deswegen müssen die Kandidaten eine Gleichwertigkeitsbescheinigung im Orginal aus dem Ministerium für Bildung der Türkischen Republik oder aus der türkischen Botschaft in ihrem Land besorgen, was aber nicht für die Bewerbung erforderlich ist. Akzeptierte Kandidaten müssen diese Bescheinignung bei der Anmeldung vorlegen.

5) Das offizielle Transkript (Abschrift) der Bewerber, die die Kurse und Noten in der Oberschule beinhalten, müssen durch den Schulleiter genehmigt und offiziell eingereicht werden.

6) Das offizielle Transkript muss ins Türkische übersetzt werden, falls es nicht auf türkisch ist und als Kopie eingereicht werden.

7)Für die Hochschulzugangsberechtigung müssen die Kandidaten entweder die Abiturprüfungsergebnisse oder die Ergebnisse der Prüfungen, die zur Aufnahme zur Hochschule absolviert werden müssen, im Original eingereicht werden. Nur in der Liste der „Aufnahmekriterien“ angegebene Prüfungen werden akzeptiert. Ausser dieser Prüfungen und Dokumente ist eine Bewerbung nicht möglich. Punkte, die unter der festgelegten Mindestpunktzahl liegen, ist eine Bewerbung ebenfalls nicht möglich.

8) Wenn es für Studenten, die in dem türkischen Bildungsprogramm platziert sind, ein türkischen Qualifikationsnachweis gibt, muss dies eingereicht werden.

9) Ausländische Studenten, die in der Türkei studieren möchten, müssen in der Lage sein, ihre finanziellen Möglichkeiten durch ein Finanzgarantieschreiben bzw. -brief zu bescheinigen, dass sich die Situation es ihnen ermöglicht, ihre Ausbildung fortzusetzen.

10) Pro Semester oder jährlich nach Fakultäten bestimmt, zu zahlende Studiengebühren, müssen an die zuständige Bank überwiesen werden. Den dazugehörigen Kontoauszug und alle Dokumente, die während der Aufnahme notwendig sind, sind zusammen einzureichen.